Neue Qualifikation Kursleiterin Faszientraining

Qualifikation und Nachweis der Physiotherapie Praxis mensana•med in Köln für den Bereich der Bewegungstherapie.

Zum Thema

Genau wie Muskeln können auch Faszien überlasten, verhärten oder verkleben und dadurch an Elastizität verlieren. Durch funktionelle Übungen werden in diesem Kurs ganzheitlich das Bindegewebe und die Muskulatur angesprochen sowie durch propriozeptives Training Kraft, Balance, Mobilität und Stabilität des Körpers optimiert.

 

Neues Leistungsangebot

Unsere Praxis mensana•med bietet ab sofort unseren Patienten ein Faszientraining an, da unsere Praxis-Inhaberin Astrid Strang neben zahlreichen anderen nun auch diese Zusatzqualifikation erlangt hat (Link zu allen Zertifizierungen und Qualifikationen).

 

Welche Vorteile haben Sie als Teilnehmer dieses Faszientrainings?

Entzündete Wirbelkörper, Bandscheibenprobleme oder Überlastungen der Wirbel – es gibt viele Ursachen für Rückenschmerzen. Die große Mehrzahl der Patienten leidet jedoch unter sogenannten unspezifischen Rückenschmerzen, die oftmals in mangelnder und einseitiger Bewegung begründet liegen. Dies wirkt sich auch auf die Faszien aus, die mit der Zeit immer mehr verkleben und so für Beschwerden wie Schmerzen oder Bewegungseinschränkungen sorgen können. So kann beispielsweise die typische gebeugte Schreibtischhaltung, die die große Faszie im unteren Rücken stark beansprucht, zu Zerrverletzungen mit anschließenden Entzündungen führen. Diese Prozesse können bis zu einem gewissen Grad durch Bewegung und entsprechende Übungen wieder rückgängig gemacht werden.

 

Für weitere Fragen oder Informationen melden Sie sich gerne telefonisch oder per Mail in der Praxis.

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren